BMW E36 323i Coupé

Die Piloten

Nic Kawaleck

Thomas Pechauf

Baujahr:

1997

Motor:

2494cm³, 6 Zylinder, 2 obenliegende Nockenwellen, 4 Ventile pro Zylinder
Leistung ca. 170 PS bei 5500 U/min, ca. 245 Nm bei 3950 U/min
Friedrich Motorsport Fächerkrümmer, Bastuck Abgasanlage ab Katalysator
Differential mit kürzerer Übersetzung (3.23) und 25% Sperre
Spal Hochleisungs-Elektroventilator Luftmenge 3450 m³/h

km/h max:

ca. 227

Fahrwerk:

KW Clubsport Gewindefahrwerk, einstellbar in Höhe, Zug- und Druckstufe
mit verstellbaren Domlagern vorne, Domstrebe vorne und hinten

Bremsen:

VA: Straße: Bremsscheiben: innenbelüftete Brembo COATED DISC LINE
Bremsbeläge: Ferodo DS Performance
Rennstrecke: Bremsscheiben: innenbelüftete ATE PowerDisc
Bremsbeläge: Hawk DTC-70
HA: Textar Bremsscheiben mit Zimmermann Bremsbelägen
Stahlflexbremsleitungen, Castrol SRF Racing Brakefluid

Bereifung:

Michelin Pilot Super Sport 215/45R17 auf 7 x 17“ ATS-Felgen
Michelin Pilot Cup 2 215/45R17 auf 7 x 17“ ATS-Felgen

Ausstattung:

Überrollkäfig BC-Moto-Service nach DMSB-Vorschrift, Feuerlöscher OMP
Schroth FIA 4-Punktgurte, OMP T-RS XL FIA Schalensitze
Splitterschutzfolie in den Seitenscheiben gemäß DMSB
Haubenhalter vorne, Raid Typ 13 Lenkrad